fortiss Mittelstand

fortiss Mittelstand

Workshop Software Excellence für den Mittelstand

Workshop Software Excellence für den Mittelstand

Wir stellen aktuelle Entwicklungen und Best Practices im Bereich der Softwaretechnik vor. Dabei zeigen wir, welche Auswirkungen organisatorische Prozesse/Vorgehensweisen und die Unternehmenskultur auf die Entwicklung von Software haben können. Teilnehmer lernen, wie durch einfache Methoden Softwareaktivitäten beherrschbarer werden können, um mittelfristig Instandhaltungskosten zu senken und die Softwarequalität zu steigern.

Wir zeigen, wie mittels Techniken der Wissenstransfer und die Kommunikation und Transparenz im Unternehmen gestärkt werden können. Des Weiteren lernen Teilnehmer aktuelle Technologietrends kennen. Hierzu werden weiterhin Möglichkeiten gemeinsam diskutiert, wie diese möglichst nachhaltig für das eigene Unternehmen ausgewählt und eingesetzt werden können, sowohl für interne Entwicklungsprozesse als auch für das softwaregestützte Produkt

Termin

06. Oktober 2020
9:00 bis 17:00 Uhr

 

Ort

fortiss Highlight-Towers, Raum Turing
Mies-van-der-Rohe-Straße 6
80807 München

 

Sprache

Deutsch

 

Maximale Teilnehmerzahl

15
 

Teilnahmegebühr

50,- EUR

Zielgruppe

Mittelstand (Geschäftsführer, Manager, Entscheider)

 

Erforderliche Vorkenntnisse

Interesse an aktuellen Erkenntnissen aus Forschung und Entwicklung

 

Agenda

09:00 bis 10:45 Uhr   | Kennenlernen und Diskussion Ihrer Interessenspunkte

11:00 bis 12:30 Uhr    | Häufige organisatorische Herausforderungen in Unternehmen

13:30 bis 15:15 Uhr    | Methoden und Techniken für organisatorische Abläufe, Wissenstransfer und qualitative Software

15:30 bis 17:00 Uhr   | Aktuelle Trends – Softwarethemen und Softwaretechnologien

Online anmelden

Den Workshop "Software Excellence für den Mittelstand" können Sie hier direkt online buchen. Nach Ihrer Anmeldung zu der Veranstaltung erhalten Sie von uns eine Bestätigung per E-Mail.

Hier geht es zur Anmeldung

Dr. Wolfgang Köhler

Ihr Kontakt

Dr. Wolfgang Köhler

+49 89 3603522 172
koehler@fortiss.org