04. April 2018

Digitale Revolution

Wie intelligent ist künstliche Intelligenz?

Was ist eigentlich mit dem Begriff Künstliche Intelligenz (KI) gemeint? Und kann eine Maschine menschliche Fähigkeiten ersetzen? Wer klare Antworten auf diese Fragen erwartet, sollte das von fortiss herausgegebene Weißbuch „Künstliche Intelligenz – Chancen für Wirtschaft und Gesellschaft in Bayern“ lesen.

Die Autoren führen in das Gebiet KI ein und untersuchen deren Anwendungsfelder. Sie stellen dar, wie führende Industrienationen wie USA oder Japan, die EU und die aufstrebende Wirtschaftsmacht China KI-Technologien vorantreiben und wie sich darauf basierende Innovationen auf deren Wirtschaftswachstum auswirken. Darüber hinaus zeigen sie auf, welche KI-Strategien erfolgreiche Nationen verfolgen und welche Aktivitäten Deutschland und insbesondere Bayern auf diesem Teilgebiet der Informatik entfaltet haben. Das rund 45-seitige Werk schließt mit konkreten Vorschlägen, welche Branchen von KI profitieren können und welche Kompetenzen die Wirtschaft benötigt, um den Industriestandort zu stärken und die Gesellschaft in Bayern voranzubringen .

 Das White Paper Nr. 2 (deutsche Version) können Sie hier herunterladen.

Kontakt

Online & Marketing:
Kathrin Kahle

PR & Kommunikation:
Dr. Evdoxia Tsakiridou