29.08.2019

Fachkonferenz MoDELS 2019

Mit Modellen komplexe Softwaresysteme entwickeln

fortiss ist Gastgeber und Organisator der Fachkonferenz „MoDELS 2019“ und lädt vom 15. bis 20.09.2019 Wissenschaftler und Industrievertreter nach München ein. Im Mittelpunkt stehen aktuelle Forschungsergebnisse zum Thema „modellbasierte Entwicklung“. Die weltweit größte Fachkonferenz bietet Industrie und akademischer Welt ein Austauschforum, bei dem die Teilnehmer darüber diskutieren, mit welchen Methoden sich komplexe Softwaresysteme beherrschen lassen.

Das Kürzel MoDELS steht für Model Driven Engineering Languages and Systems (Modellbasierte Systementwicklung und Sprachen). Denn Modelle sind das Mittel der Wahl, wenn es darum geht, zunehmend komplexere Softwaresysteme zu entwickeln. Sie stellen Abstraktionen der Wirklichkeit dar und fokussieren auf spezifische Problemstellungen. Mit Modellen können beispielsweise Verkehrspläne leichter erstellt und optimiert werden. Aber auch die Entwicklung von Autos und Flugzeugen lässt sich damit vereinfachen.

„Für die Hersteller technischer Systeme hat die modellbasierte Entwicklung den Vorteil, dass sie kosteneffizienter und sicherer ist. Damit steigern sie sowohl die Qualität ihrer Produkte als auch ihre Produktivität“, erläutert Sebastian Voss, fortiss-Kompetenzfeldleiter „Modellbasierte Systementwicklung“.

Der Schwerpunkt der MoDELS 2019 liegt auf Herausforderungen wie der Entwicklung sicherheitskritischer bzw. komplexer technischer Systeme für die Industrie. Folgende Gebiete werden beleuchtet:

  • Analyse/Verifikation von Systemen bzw. Modellen
  • Synthese und Optimierung von Systemen
  • Modellierung im Kontext von Künstlicher Intelligenz
  • Transformation von Modellen

Um den Austausch zwischen Forschung und Anwendung zu fördern, finden während der Konferenz vom 17. bis 18.09.2019 die Industrietage (Programm) statt. Für Industrievertreter halten die Organisatoren flexible Tarife vor.

Wann: 15.–20.09.2019
Wo: Holiday Inn München, Hochstraße 3, 81669 München

Details zu Registrierung und Kosten sowie weitere Informationen finden Sie hier.