Über fortiss

Über fortiss

Spitzenforschung in Software-, Systems- und Service-Engineering

Wir gestalten die digitale Transformation für Wirtschaft und Verwaltung in Bayern

fortiss ist seit zehn Jahren ein anerkannter und wichtiger Forschungspartner von Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung in Bayern bei zukunftsweisenden Technologien des Software-, Systems- und Service-Engineering im Dienste der Zukunftsinitiative BAYERN DIGITAL. Damit werden wir dem Anspruch gerecht, wonach Vorsprung bei technologischen Schlüsselthemen im globalen Wettbewerb nur möglich ist, wenn sowohl die Grundlagenforschung als auch die Ausrichtung auf angewandte Forschung in der Entwicklung innovativer Produkte und Dienstleistungen mitberücksichtigt wird.

Als Landesforschungsinstitut des Freistaats Bayern für softwareintensive Systeme und nichtkommerzielle, wissenschaftliche, rechtlich unabhängige, Forschungseinrichtung sind wir in der Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH organisiert. Unsere Gesellschafter sind der Freistaat Bayern (2/3) und die Fraunhofer-Gesellschaft (1/3).

In unserem KI-Zentrum erforschen wir insbesondere die Potenziale von KI-Technologien und erarbeiten neue Methoden für deren sicheren Einsatz. Auf dieser Basis können Unternehmen innovative, KI-basierte Produkte, Dienste, Wertschöpfungsketten und Geschäftsfelder erschließen.

Unsere Services des Bereichs fortiss Mittelstand bieten unseren mittelständischen Partnern erleichterten Zugang zu aktuellsten Technologien und begleiten sie bei der Umsetzung bis hin zu marktfähigen Prototypen.

fortiss Mission

Mission

Forschung

Wir sind Innovationstreiber für die Gestaltung der digitalen Transformation für Wirtschaft und Verwaltung in Bayern, indem wir digitale Technologien erforschen, entwickeln und umsetzen.

Transfer

Wir bereiten Ausgründungen für die nachhaltige Verankerung von Ergebnissen in der Praxis vor. Unsere Forschungs-, Entwicklungs- und Transferprojekte sind Basis neuer Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle.

Service

Wir bieten Innovations- und Forschungsberatung und sind die Anlaufstelle und anerkannter Forschungs- und Ansprechpartner für die ansässige Wirtschaft und Verwaltung in Bayern zu allen Themen des digitalen Wandels.

fortiss Fokus

Schwerpunkte

Kernkompetenz

Wir liefern Spitzenforschung im Software-, Systems- & Service-Engineering.

Kooperation

Wir bilden Netzwerke zu Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung und arbeiten mit Forschungseinrichtungen und Technologieunternehmen in Bayern, Deutschland und Europa zusammen.

Karriere

Wir bieten talentierten Forschern beste Entwicklungschancen in einem innovativen, wissenschaftlichen Umfeld und fördern deren Weiterbildung.

fortiss Vision

Vision

Position

Wir nehmen mit unserer anwendungsnahen Forschung eine Schlüsselrolle ein und sind Bindeglied zwischen Universitäten und Industrie.

Pionier

Wir sind Vorreiter bei der Erforschung, Entwicklung und Umsetzung digitaler Technologien.

Potenzial

Wir entwickeln ganzheitliche Forschungsergebnisse und individuelle Lösungen, die nachhaltig die Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft und somit den Wirtschaftsstandort Bayern stärken - im Dienste der Strategie BAYERN DIGITAL.

fortiss 2 Standorte
fortiss 150 Mitarbeiter
fortiss 60 Projekte

Institutsleitung

Prof. Alexander Pretschner

Wissenschaftlicher Direktor, Sprecher
Technische Universität München

Zum Kurzprofil
Dr. Harald Rueß

Dr. Harald Rueß

Wissenschaftlicher Geschäftsführer

Zum Kurzprofil

 

Thomas Vallon

Thomas Vallon

Kaufmännischer Geschäftsführer

Zum Kurzprofil

Research Fellows

Prof. Uwe Baumgarten

Prof. Uwe Baumgarten

Technische Universität München

Zum Kurzprofil
Professor Ute Schmid

Prof. Ute Schmid

Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Zum Kurzprofil
Prof.  Heinrich Hußmann

Prof. Heinrich Hußmann

Ludwig-Maximilians-Universität München

Zum Kurzprofil
Dr. Christian Winkler

Dr. Christian Winkler

Siemens Corporate Technology

Zum Kurzprofil
Prof. Birte Glimm

Prof. Birte Glimm

Universität Ulm

Zum Kurzprofil

Unser Netzwerk

Wirtschaftsministerium Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
bidt – Bayerisches Forschungsinstitut für Digitale Transformation
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)
Fraunhofer Gesellschaft
UnternehmerTUM
Technische Universität München TUM
Ludwig-Maximilians-Universität München LMU
eit European Institute of Innovation and Technology

Unsere Mitgliedschaften

ARTEMIS Industry Association
DIN Deutsches Institut für Normung e.V.
Informationsdienst Wissenschaft e.V. -idw-
INTO-CPS Association
Nationales E-Government Kompetenzzentrum e.V.
Open Source Business Alliance e.V.
bavAIRia e.V.
Eclipse Foundation
Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
MÜNCHNER KREIS
Open District Hub e.V.
SafeTRANS
Bitkom - Bundesverband Informationswirtschaft,Telekommunikation und neue Medien e.V.
euRobotics Aisbl
Institut für Angewandte Informatik (InfAI) e.V.
Münchner Unternehmer Kreis MUK
OPC Foundation
Standard Performance Evaluation Corporation (SPEC)